Mitmachen

Mitmachen beim Landesjugendbarockorchester Baden-Württemberg:

Wir freuen uns über die Bewerbung qualifizierter, besonders an Barockmusik interessierter Streicherinnen und Streicher im Alter von 15 bis 26 Jahren.
Auch Bläserinnen und Bläser, die über ausreichend Spielerfahrung und eigene Instrumente verfügen, können sich gerne bewerben.

Die Aufnahme als Mitglied in das LJBO BW erfolgt durch ein Vorspiel und eine Probearbeitsphase. Bei Weiterleitung auf den Landeswettbewerb Jugend musiziert, kann das Vorspiel entfallen.
Das Vorspiel besteht aus zwei Stücken (einem langsamen und einem schnellen Satz), sowie einem kurzen Blattspiel.
Die Vorspiele finden jeweils in Absprache mit dem künstlerischen Leiter im Vorfeld der Arbeitsphasen entweder im Ensemblehaus in  Freiburg oder in der Musikschule in Calw statt.

Die nächsten Vorspieltermin sind

  • für Streicher am 16. und 17. September 2016.
  • für Bläser am 7. Oktober 2016

Bewerben könnt Ihr Euch unter mitmachen@landesjugendbarockorchester.de

Für die jeweiligen Arbeits- und Konzertphasen versenden wir, abhängig von der Besetzung, gezielt Einladungen an die Mitglieder des LJBO BW.
Barocke Streichinstrumente können  für die Arbeitsphasen auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden.

Für die Arbeitsphasen wird abhängig von der Länge der Arbeitsphase ein Teilnehmerbeitrag zwischen 150€ und 220€ erhoben.
In begründeten Ausnahmefällen besteht die Möglichkeit einer Reduktion dieses Teilnehmerbeitrages durch ein Teilstipendium.

Die 3. Arbeitsphase des LJBO BW findet vom 18. – 24.7.2016 in Altensteig statt.

Die 4. Arbeitsphase des LJBO BW findet vom 28. – 31.10.2016 in Schömberg statt, mit Konzert und anschließendem Feuerwerk am 31.10. in Schömberg.

Die 5. Arbeitsphase des LJBO BW findet vom 2.-7.1.2017 im Ensemblehaus in Freiburg statt.